Schadenmeldung

Der WKR wickelt die Krankenabsicherung in enger Zusammenarbeit mit dem Raiffeisen Versicherungsdienst Ges.m.b.H. ab. Die Ansprechpartnerin für die Schadensfälle ist:

Hinweise zum Erfassen der Daten:

  • Reichen Sie die Rechnung sofort ein! Ein Sammeln der Rechnungen ist nicht mehr notwendig und auch nicht mehr erwünscht!
  • Die "Selbsterklärung" am Ende des Formulars muss immer ausgewählt werden, auch wenn man keine Rechnungen für zu Lasten lebende Familienmitglieder einreicht. 
  • Die Auszahlung der Schadensfälle erfolgt automatisch auf das Gehaltskonto. Die Angabe eines anderen Kontos wird aus Sicherheitsgründen nicht mehr unterstützt.
  • Es können bis zu 10 Dokumente hochgeladen werden.
  • Für die Benutzung mit einem Smartphone empfehlen wir die Installation eines PDF Scanners (z. B. Office Lens u. ä.).

Um die Daten unserer Mitglieder besser zu schützen, werden die eingereichten Dokumente seit 08.01.2020 nicht mehr als Anhang in der Bestätigungsmail integriert. 

Erfassen Sie nun Ihre Daten anhand der Felder und laden Sie die Dateien hoch.

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.